RehaSport

Ziel des Rehabilitationssports ist die langfristige Sicherung des Rehabilitationserfolges und die Wiedereingliederung der Betroffenen in das Arbeitsleben und die Gesellschaft.

Seit 2007 bieten wir in Kooperation mit dem Gesundheitssportverein Leipzig e.V. Rehabilitationssport an. Die in diesem Zusammenhang am häufigsten gestellten Fragen beantworten wir im Folgenden:


Wer kann daran teilnehmen?


Grundsätzlich kann Rehasport in jedem Alter und bei jeder Art der Beeinträchtigung in Betracht kommen. In unserem Haus bieten wir Rehakurse für alle orthopädischen Erkrankungen sowie Schädigungen des Stütz-und Bewegungsapparates an. Dazu zählen unter anderem:

  • schmerzhafte Bewegungseinschränkungen - und Störungen
  • Schmerzsyndrome wie z.B. Zervikal- oder Lumbalsyndrom (auch chronisch)
  • Gelenkbeschwerden wie Coxarthrose, Gonarthrose, usw.
  • nach einer postoperativen Reha oder nach/während physiotherapeutischer Behandlung


 Wie erhalte ich eine Verordnung zum Rehasport? 


Rehabilitationssport wird von Ihrem Arzt oder einer entsprechenden medizinischen Einrichtung (auch Kurklinik). Nach der Eintragung der durchführenden Einrichtung muss diese Maßnahme von Ihrer Krankenkasse oder der Rentenversicherung genehmigt werden.


Wie oft wird trainiert? 


Die Verordnung umfasst in der Regel 50 Einheiten, welche innerhalb von 18 Monaten durchgeführt werden müssen. Der Arzt empfiehlt eine Trainingshäufigkeit von ein- bis zweimal pro Woche.


Wann finden die Angebote statt? 


Wir bieten neun Rehasport-Kurse von Dienstag bis Freitag zu unterschiedlichen Tageszeiten an (siehe Kursplan). Bitte melden Sie sich bei uns für die Erfragung freier Plätze und der für Sie möglichen Kurszeiten, damit wir einen Platz für Sie reservieren können.


Gibt es Zuzahlungen? 



Der Rehabilitationssport ist kostenfrei, es können aber zusätzliche Angebote wie weitere Kurse, freies Fitnesstraining, Sauna und Massagen in unserer Einrichtung für einen ermäßigten Preis wahrgenommen werden.

Verantwortlich für den Rehabilitationssport im aktiv Sportzentrum Pirna ist Claudia Sasse, Physiotherapeutin und Rehasport-Übungsleiterin. Das aktiv-Fitnessteam steht Ihnen gern persönlich oder unter 03501 / 79 00 17 bzw. fitness(at)aktiv-sportzentrum.de für Fragen oder Terminvereinbarungen zur Verfügung.